Klassischer Familientraum in ruhiger Naturlage

33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Objekt-ID
9752-37
Baujahr
2023
Wohnfläche
ca. 113 m²
Zimmer
4,0
Kaufpreis
475.000 EUR
Käufer-Courtage
prov.frei

Bilder

Visualisierung Gartenseite
Eingangsseite Doppelhaushälfte
Visualisierung Wohn-/Essbereich
Visualisierung Bad

Beschreibung

Ein herrlicher Standort um Ihre Familie aufwachsen zu sehen! Ruhig gelegen in Nähe des Holter Stadtwaldes präsentiert sich Ihr neues Wohndomizil. Hier werden 6 Doppelhaushälften in massiver Bauweise mit jeweils eigenen Grundstücken geplant. In optimaler Sonnenausrichtung entstehen gut konzipierte Familiengrundrisse, die für eine Haushaltsgröße bis zu 4 Personen geeignet sind. Ganz klassisch orientieren sich die Familienräume im Wohn-/Essbereich, in dem die Küche mit einbezogen wird. Die hellen Räumen gehen direkt in den „open air-Bereich“ zu den Sonnenterrassen über. Freuen Sie sich auf die warme Jahreszeit – genießen Sie die Sonne auf der eigenen Terrasse, erfreuen Sie sich an den selbst gepflanzten Blumen und Kräutern! Schlaf- und Badezimmer werden im Dachgeschoss eingerichtet, die architektonisch attraktiv durch eine kleine Galerie mit dem unteren Teil verbunden sind.
Bequem gelöst: Ihre Pkws parken Sie direkt am Haus, die Stellfläche wird entsprechend vorbereitet.

Sonstiges:

Je zwei Pkw-Stellplätze pro Haus werden auf dem Grundstück erstellt.

Lagebeschreibung

Schloß Holte-Stukenbrock gehört zum Kreis Gütersloh und befindet sich im naturnahen Gebiet der Sennelandschaft. Der Ort ist als Wohnort sehr begehrt und zeichnet sich durch eine sehr gute Lebensqualität aus. Viele Attraktionen des Naturgebietes Teutoburger Wald wie Emsquellen und der Safaripark zählen zu den Attraktionen.
Das geplante Projekt entsteht an der Grenze zu Sende, im nordwestlichen äußeren Stadtgebiet und ist Teil eines neu entstehenden familiären Wohngebietes in Nähe des Holter Waldes. Durch die schnell erreichbare Bundesstraße B 64 haben Sie optimale Anbindung an die Region und das weitere Umland wie Bielefeld, Detmold, Gütersloh und Paderborn. Daneben ist die Autobahnauffahrt zur A33, weiterführend zur A2 und zur A44 in kurzer Distanz zu angebunden. Ein nahe gelegener neuer Kindergarten ist fußläufig von hier erreichbar ebenso befinden sich Einkaufsmöglichkeiten in der näheren Umgebung.

Immobiliendaten

Übersicht

Objekt-ID
9752-37
Baujahr
2023
Wohnfläche
ca. 113 m²
Zimmer
4,0
Kaufpreis
475.000 EUR
Käufer-Courtage
prov.frei
Anzahl Etagen
1
Etage
1

Ausstattung

  • Auszug aus der Baubeschreibung:
  • Massivbauweise ohne Keller
  • Energieeffizienz nach KfW 40 EE
  • Fußbodenheizung
  • über Luft-/Wärmepumpe
  • Kunststofffenster mit 3-fach Isolierglas
  • elektrische Rolladen
  • ebenerdige Dusche mit Duschabtrennung in Glas
  • im Bad / WC halbhohe Wandverfliesung
  • Bodenfliesen in allen Räumen nach Wahl
  • Innenwände malerfertige Vorbereitung
  • Außenanlagen gemäß Baubeschreibung
  • Zeichnerische Darstellungen von Möblierung, Einrichtungen und Gartengestaltung in Planzeichnungen und Visualisierungen sind nicht im Leistungsumfang enthalten.

Energiepass

Baujahr
2023
Gültig bis
n/a
Ausstellungs­datum
n/a
Primärer Energieträger
n/a
Energiewert­klasse
n/a
Energiepass Typ
n/a
Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Neu zu errichtende Gebäude gem. § 80 (1) GEG

Ihre Ansprechpartnerin

Johanna Münsterteicher

Johanna Münsterteicher

Lange Straße 17
33129 Delbrück

05251 292-2964
[javascript protected email address]

Diese Immobilie anfragen