Ihre Selbständigkeit mit zusätzlicher Einnahmequelle

33647 Bielefeld

Bilder

Gesamtansicht
Ansicht Längsfläche mit Eingang
Straßenansicht
Seitliche Ansicht
Rückseite
Eingang zum Empfangs- und Bürobereich
Anfahrt
Anlieferung
Zugang zum TK-Lager
Hub-Rampe
Eingangsbereich zu Bürobereich
Beispiel Büro
Küche für die Gemeinschaftsräume/Sozialräume
Ware im Tiefkühllager
Tiefkühllager

Beschreibung

Ob Sie die gesamte Fläche selber nutzen oder teilvermieten – diese Gewerbeimmobilie bietet Platz im Bereich Tiefkühllagerung. Die große Halle lässt sich komfortabel mit den Lkws anfahren und die Ware über mehrere Rampentisch sowie Hub-Rampe verfrachten. Vier Kältemaschinen sorgen für beständige Lagerung der Tiefkühlware. Durch die Wärmerückgewinnung wird die zentrale Gasheizung optimal unterstützt. Im vorderen Bereich gelangt man durch den gepflegten Eingangsbereich zu diversen Büros. Auch hier besteht die Möglichkeit der Teilvermietung, was bereits erfolgt ist. Insgesamt stehen 9 Büroräume in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. Daneben ergänzen Sozialräume und Sanitärbereiche sowie weitere Lager die Fläche.
Übrigens vergünstigt die eigene Solaranlage (auf dem Dach) den Stromverbrauch und erzeugt zusätzlich eine Einspeisung, die nach „bisherigem Modell“ mit ca. 7.250 € p.a. vergütet wird. Das Objekt ist in einem moderaten Zustand. Optimieren Sie die Ausstattung ganz nach eigenem Bedarf.
Durch die derzeitige Teilvermietung der Flächen im Lager sowie der Büros erzielen Sie aktuell ca. 57.000 € p.a.; bei Vollvermietung ist eine Netto-Kaltmiete von ca. 70.000 € erzielbar. Gern informieren wir Sie über weitere Details.

Lagebeschreibung

Die Immobilien befindet sich im südlichen Stadtteil Brackwede in einem attraktiven Gewerbegebiet. Durch den unmittelbar erreichbaren Südring besteht optimal Anbindung in alle Richtungen. Insbesondere sind die A 33 und A 2 in knapp 5 km Entfernung schnell erreicht. Weitere Logistikwege über den Ostwestfalendamm ermöglichen auch kurze Distanzen in die Region in und um Bielefeld herum.

Immobiliendaten

Übersicht

Ausstattung

  • Massive Stahlbetonkonstruktion
  • Gasheizung mit Wärmepumpe
  • Wärmerückgewinnung durch die Kältemaschinen
  • Kunststofffenster mit Doppelverglasung
  • Solaranlage von 2011 Einspeisevergütung ca. 3.686 € p.a.
  • Tiefkühllager von 1978, Dämmung von Boden und Wänden 1978
  • mehrere Rampentische
  • eine Hubrampe
  • Zufahrt und Pkw-Stellfläche großzügig angelegt
  • PV-Anlage mit einem Wert von ca. 57.000 €;
  • erhöhte Einspeisevergütung noch nach "altem Modell" von 0,29 € p kWh, die bis 2031 garantiert ist.

Energiepass

Baujahr
1974
Gültig bis
11.08.2025
Ausstellungs­datum
18.11.2013
Primärer Energieträger
Gas
Energiewert­klasse
n/a
Energiepass Typ
VERBRAUCH

Ihr Ansprechpartner

Oleg Enns

Oleg Enns

Hathumarstraße 15-19
33098 Paderborn

05251 292 2972
[javascript protected email address]

Diese Immobilie anfragen