Haus mit viel Potential!

33014 Bad Driburg

Objekt-ID
10592
Baujahr
1900
Wohnfläche
ca. 200 m²
Zimmer
9,0
Kaufpreis
278.000  EUR
Käufer-Courtage
3,57 %
inkl. ges. MwSt.

Bilder

Hausansicht
Blick vom OG in den wunderschönen Garten
Grillhütte
Eingangsbereich
Treppenbereich vom OG in den Garten
Badezimmer im EG
Badezimmer im OG
Wohnung Erdgeschoss
Schlafzimmer im EG
Küche im EG
Bad mit Wanne im OG
Kinderzimmer
Kinderzimmer
Blick vom OG
Wohnzimmer
Wohnzimmer mit offener Küche
Dachgeschoss 2 Ebene
Badezimmer im Dachgeschoss
Arbeitszimmer
Kinderzimmer

Beschreibung

Sie suchen ein geräumiges Einfamilienhaus, das sich perfekt für mehrere Generationen eignet? Dann haben wir genau das Richtige für Sie!

Das Haus bietet Ihnen nicht nur viel Platz, sondern auch eine gute Ausstattung. Im Erdgeschoss erwartet Sie eine großzügige Fläche, die Sie nach Ihren Wünschen gestalten können. Ob als Wohnbereich mit Küche, Arbeitszimmer oder Hobbyraum – hier haben Sie alle Möglichkeiten. Im Obergeschoss befindet sich eine wunderschöne Maisonettewohnung mit Zugang in den wunderschönen Garten. Hier finden Sie auf zwei Etagen alles, was das Herz begehrt.

Die Garage ist mit einer praktischen Wallbox ausgestattet und bietet genügend Platz für Ihr Auto.
Der Garten ist komplett eingezäunt. Eine Gartenlaube sorgt für gemütliche Grillabende mit der Familie.
Das Haus verfügt zusätzlich über einen Gasanschluss. Hier haben Sie also die Möglichkeit von Öl auf Gas umzusteigen.

Die Lage ist ebenfalls unschlagbar: In nur wenigen Gehminuten finden Sie alles, was Sie brauchen – von Einkaufsmöglichkeiten bis hin zu Schulen und Kindergärten.
Überzeugen Sie sich selbst von diesem einzigartigen Angebot und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin!

Lagebeschreibung

Bad Driburg liegt an der Westgrenze des Kreises Höxter zum Kreis Paderborn an der Bundesstraße 64 Münster–Paderborn–Höxter–Seesen. Sie überwindet den Steilhang der Egge ins Driburger Tal in Serpentinen und umgeht die Kernstadt südlich, um dem Aa- und Nethetal folgend zur Weser zu führen. Die Autobahnen A 33 und A 44 werden rund 30 Kilometer entfernt bei Paderborn und Scherfede erreicht. Eisenbahnknotenpunkt ist Altenbeken, zehn Kilometer entfernt auf der Westseite des Eggegebirges, mit ICE- und Nahverkehrsanschlüssen. Der Eisenbahn-Regional- und -Nahverkehr nutzt ebenfalls das Aatal in Richtung Höxter und Holzminden. Nächster Flughafen ist Paderborn/Lippstadt in 40 Kilometer Entfernung.

Immobiliendaten

Übersicht

Objekt-ID
10592
Baujahr
1900
Wohnfläche
ca. 200 m²
Zimmer
9,0
Kaufpreis
278.000  EUR
Käufer-Courtage
3,57 %
inkl. ges. MwSt.

Ausstattung

  • Gasanschluß im Haus
  • Glasfaserausbau in Arbeit
  • Obergeschoss und Dachgeschoss im Jahr 1995 aufgestockt
  • 2 Küchen
  • Teilkeller
  • eingezäunter Garten
  • Garage mit Wallbox

Energiepass

Baujahr
1900
Gültig bis
06.06.2033
Ausstellungs­datum
07.06.2023
Primärer Energieträger
Öl
Endenergiebedarf
228,40 kWh/(m2a)
Energiewert­klasse
G
Energiepass Typ
BEDARF

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Kotzot

Sabine Kotzot

Nieheimer Straße 2
33034 Brakel

05251 292 2993
[javascript protected email address]

Diese Immobilie anfragen