Großzügiges Einfamilienhaus in ruhiger Lage

37671 Höxter

Objekt-ID
10881
Baujahr
1961
Grundstücksfläche
ca. 730,00 m²
Wohnfläche
ca. 120,00 m²
Zimmer
7,00
Kaufpreis
198.000  EUR
Käufer-Courtage
3,570 % inkl. ges. MwSt.

Bilder

Seitenansicht
Blick vom Garten
Ansicht
Eingangsdiele
Wohnen mit Kamin
Esszimmer
Terrasse mit Aussenkamin
Kellergeschoss
Erdgeschoss
Kennwert Energieausweis
Schlafzimmer

Beschreibung

Willkommen in Ihrem neuen Zuhause! Hier erwartet Sie ein interessant gestaltetes Einfamilienhaus. Das Haus befindet sich in der begehrten Lage von Höxter. Das Haus besticht auf ca. 120 m² durch seine individuelle Raumaufteilung und bietet Ihnen viel Platz für die ganze Familie. Der offene Kamin im Wohnzimmer sorgt für eine behagliche Atmosphäre und lädt zu gemütlichen Abenden ein. Der Garten ist mit überwiegend Grünfläche angelegt und bietet Ihnen eine grüne Oase der Ruhe. Hier können Sie entspannen, die Sonne genießen oder gemeinsame Stunden mit Familie und Freunden verbringen. Die angrenzende Terrasse lädt zum Verweilen ein und ist der perfekte Ort für gesellige Grillabende an einem Kamin. Auch praktische Aspekte kommen nicht zu kurz: Eine Garage im Erdgeschoss und eine große freistehende Garage im Garten ist ein ehemaliger Wohnwagen-Standplatz. Der zum hinteren Garten ebenerdige Keller bietet zusätzlichen Stauraum für Ihre persönlichen Gegenstände und verfügt über zwei nutzbare Zimmer mit Fenster für evtl. HomeOffice oder Schlafräume. Ein Gäste-WC sowie eine Ölzentralheizung runden das Angebot ab. Eine Ausbaureserve im Dachboden ist auch noch vorhanden. Die Lage des Hauses lässt keine Wünsche offen. In unmittelbarer Nähe finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, sodass Sie Ihren täglichen Bedarf bequem decken können. Auch Schulen, Kindergärten und öffentliche Verkehrsmittel sind schnell erreichbar. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einzigartigen Angebot und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns darauf, Ihnen dieses traumhafte Einfamilienhaus persönlich präsentieren zu dürfen!

Lagebeschreibung

Höxter ist die östlichste Stadt Nordrhein-Westfalens und liegt im Holzmindener Wesertal (Teil des oberen Wesertals) unmittelbar westlich des Solling und östlich des Oberwälder Landes am Ostrand des Naturparks Teutoburger Wald / Eggegebirge. Der östlichste Punkt des Landes liegt im Ortsteil Stahle. Der überwiegende Teil des Stadtgebiets liegt auf der westlichen Weserseite. Auf der östlichen Weserseite liegen lediglich der Ortsteil Lüchtringen sowie das Brückfeld, eine der Kernstadt Höxter vorgelagerte Flusshalbinsel der Weser. Östlich von Höxter schließt sich der schon zu Niedersachsen gehörende Solling an. Am südlichen Rand des Stadtgebiets nahe Godelheim mündet die Nethe in die Weser, in der Kernstadt Höxter der Bollerbach, die Grube und die Schelpe sowie in Albaxen die Saumer.

Immobiliendaten

Übersicht

Objekt-ID
10881
Baujahr
1961
Grundstücksfläche
ca. 730,00 m²
Wohnfläche
ca. 120,00 m²
Zimmer
7,00
Kaufpreis
198.000  EUR
Käufer-Courtage
3,570 % inkl. ges. MwSt.

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Gäste-WC
  • Keller (mit einer Nutzfläche von ca. 93 m²)
  • 2 Garagen (eine große freistehende im Garten (ehem. Wohnwagen-Standplatz)
  • Dachdeckung - Welleternit
  • Nutzfläche Keller zzgl Lagerraum Heizöl

Energiepass

Baujahr
1961
Gültig bis
31.01.2034
Primärer Energieträger
Öl
Endenergiebedarf
334.70 kWh/(m2a)
Energiewert­klasse
H
Energiepass Typ
BEDARF

Ihr Ansprechpartner

Hubertus Scheid

Nieheimer Straße 2
33034 Brakel

05251 292 2992
[javascript protected email address]

Diese Immobilie anfragen