Gepflegtes Wohnen im Kurort!

33014 Bad Driburg

Objekt-ID
8647
Baujahr
1927
Wohnfläche
ca. 220 m²
Zimmer
7,0
Kaufpreis
259.000 EUR
Käufer-Courtage
3,9 %
inkl. ges. MwSt.

Bilder

Exposéfoto
Exposéfoto
Hausansicht
Eingangsbereich
Obergeschoss Wohn-/Esszimmer
Obergeschoss Bad
Dachgeschoss
Dachgeschoss
Dachgeschoss
Dachgeschoss
Dachgeschoss

Beschreibung

Fast genau gegenüber des Gräflichen Parks beginnt für Sie bald eine glückliche Wohnzukunft. Alles für den täglichen Bedarf ist fußläufig erreichbar; die gute Verkehrsanbindung an die umliegenden Städte ist ebenfalls für Sie günstig. Dieses repräsentative Zweifamilienhaus wurde 1994/1995 komplett saniert, so dass für Sie in den nächsten Jahren kein Aufwand anfällt. Der Dachausbau erfolgte 2000. Die Wohnungen zeichnen sich durch schöne große Räume aus. Das Erdgeschoss hat eine Wohnfläche von ca. 100 m². Die zweite Wohnung mit ca. 120 m² Wohnfläche teilt sich das Ober- und Dachgeschoss. Zu jeder Einheit gehört selbstverständlich ein Kellerraum. Ein Pkw-Stellplatz ist direkt am Haus und weitere Parkmöglichkeiten befinden sich an der Straße. Sie haben Interesse? Gerne erhalten Sie genaue-re Informationen von uns!

Lagebeschreibung

Bad Driburg liegt an der Westgrenze des Kreises Höxter zum Kreis Paderborn an der Bundesstraße 64 Münster–Paderborn–Höxter–Seesen. Sie überwindet den Steilhang der Egge ins Driburger Tal in Serpentinen und umgeht die Kernstadt südlich, um dem Aa- und Nethetal folgend zur Weser zu führen. Die Autobahnen A 33 und A 44 werden rund 30 Kilometer entfernt bei Paderborn und Scherfede erreicht. Eisenbahnknotenpunkt ist Altenbeken, zehn Kilometer entfernt auf der Westseite des Eggegebirges, mit ICE- und Nahverkehrsanschlüssen. Der Eisenbahn-Regional- und -Nahverkehr nutzt ebenfalls das Aatal in Richtung Höxter und Holzminden. Nächster Flughafen ist Paderborn/Lippstadt in 40 Kilometer Entfernung.

Immobiliendaten

Übersicht

Objekt-ID
8647
Baujahr
1927
Wohnfläche
ca. 220 m²
Zimmer
7,0
Kaufpreis
259.000 EUR
Käufer-Courtage
3,9 %
inkl. ges. MwSt.

Energiepass

Baujahr
1927
Gültig bis
03.05.2030
Ausstellungs­datum
04.05.2020
Primärer Energieträger
Gas
Energieverbrauchs­kennwert
112,00 kWh/(m2a)
Energiewert­klasse
D
Energiepass Typ
VERBRAUCH

Ihr Ansprechpartner

Tobias Funke

Tobias Funke

Hathumarstraße 15-19
33098 Paderborn

05251 292 2974
[javascript protected email address]

Diese Immobilie anfragen