Familienparadies in beliebter Lage!

33129 Delbrück

Objekt-ID
11132
Baujahr
1926
Grundstücksfläche
ca. 1059,00 m²
Wohnfläche
ca. 160,00 m²
Zimmer
8,00
Kaufpreis
449.000  EUR
Käufer-Courtage
3,57 % inkl. ges. MwSt.

Bilder

Frontansicht
Terrasse EG
Garten
Wohn und Esszimmer EG
Wohn und Esszimmer OG
Flur EG
Bad EG
Bad OG
Küche EG
Büro Spitzboden Anbau
SZ Spitzboden Haupthaus
Energieskala

Beschreibung

Willkommen in Delbrück! Hier erwartet Sie eine Immobilie mit Charakter und Potenzial. Das Haus wurde im Jahr 1926 in massiver Bauweise errichtet und zuletzt 1976 aufgestockt. Trotz seines Alters ist es gut gepflegt und bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Das teilunterkellerte Haus verfügt über zwei Eingänge, was die Option eines Zweifamilienhauses ermöglicht. Das ausgebaute Ober- und Dachgeschoss mit einer Nutzfläche von ca. 60 m² bieten zusätzlich wohnlichen Komfort. Als Familie oder auch mit mehreren Generationen – hier finden alle Platz.

Auf dem großen Grundstück befinden sich zahlreiche Nebengebäude, darunter ein Gartenhaus. Besonders hervorzuheben ist die geräumige Garage mit einer Nutzfläche von 46 m² inklusive Werkstatt und Öltanks.

Die ruhige Lage der Immobilie ermöglicht ein entspanntes Wohnen und dennoch sind alle Annehmlichkeiten der Stadt fußläufig erreichbar.

Überzeugen Sie sich selbst von diesem einzigartigen Angebot und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, um dieses Haus nach Ihren Vorstellungen zu gestalten.

Lagebeschreibung

"Zehn Orte - eine Stadt" , das sind Delbrück-Mitte und die Ortsteile Anreppen, Bentfeld, Boke, Hagen, Lippling, Ostenland, Schöning, Steinhorst und Westenholz! Mit über 30.000 Einwohnern ist sie die zweitgrößte Stadt im Kreis Paderborn. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und Infrastruktur für den täglichen Bedarf sowie alle Schulformen und auch eine Volkshochschule werden geboten. Delbrück grenzt an die Städte Rietberg und Verl, die Gemeinde Hövelhof sowie die Städte Paderborn, Salzkotten und Lippstadt. Verkehrsgünstig gelegen zwischen den Oberzentren Paderborn, Bielefeld und Gütersloh. Über die B64 gelangt man nach Rheda-Wiedenbrück und damit zur A2 und in Richtung Paderborn/Schloß Neuhaus zur A33. Die L822 führt nach Lippstadt. Die Autobahnen A 33 (Brilon - Bielefeld: Auffahrt 10 km entfernt), A 44 und A 2 (Oberhausen - Berlin: ca. 20 km entfernt) sind über die Bundesstraße 64 schnell und sicher zu erreichen.

Immobiliendaten

Übersicht

Objekt-ID
11132
Baujahr
1926
Grundstücksfläche
ca. 1059,00 m²
Wohnfläche
ca. 160,00 m²
Zimmer
8,00
Kaufpreis
449.000  EUR
Käufer-Courtage
3,57 % inkl. ges. MwSt.

Ausstattung

  • insgesamt 3 Bäder
  • großes Grundstück
  • Terrasse im EG, Balkon mit Gartenzugang im OG
  • Garage und Werkstatt mit 46 m² Nutzfläche
  • als Zweifamilienhaus nutzbar
  • Baujahr: 1926, Aufstockung und Umbau: 1968, Aufstockung Anbau: 1976
  • teilunterkellert

Energiepass

Baujahr
1926
Gültig bis
15.04.2034
Primärer Energieträger
Öl
Endenergiebedarf
211.40 kWh/(m2a)
Energiewert­klasse
G
Energiepass Typ
BEDARF

Ihre Ansprechpartnerin

Johanna Münsterteicher

Lange Straße 17
33129 Delbrück

05251 292 2964
[javascript protected email address]

Diese Immobilie anfragen