Einfamilienhaus in Warburg-Ossendorf

34414 Warburg

Objekt-ID
H6111
Baujahr
1993
Wohnfläche
ca. 142 m²
Zimmer
6,0
Kaufpreis
229.000  EUR
Käufer-Courtage
2,38 %
inkl. ges. MwSt.

Bilder

Außenansicht
Exposéfoto
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Terrasse
Gartenansicht
Gartenansicht
Zimmer Og

Beschreibung

Dieses schöne Einfamilienhaus in Warburg-Ossendorf, könnte schon bald Ihr Eigen sein. Die ruhige Lage bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit, dem hektischen Alltag zu entfliehen und zur Ruhe zu kommen. Das Haus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 142 m² und bietet somit ausreichend Platz für die ganze Familie. Der großzügige Wohnbereich mit Kaminofen lädt zum Entspannen und Verweilen ein. Von hier aus gelangen Sie auf die Terrasse, auf der Sie gemütliche Grillabende mit Freunden und Familie verbringen können. Das Esszimmer ist großzügig geschnitten und ist sowohl über den Flur als auch durch die Küche zu erreichen. Im Obergeschoss befinden sich drei Schlafzimmer, von denen eines einen Balkon besitzt. Hier können Sie den Tag mit einem herrlichen Ausblick beginnen oder bei einem Glas Wein den Abend ausklingen lassen. Zudem gibt es zwei Bäder, sowie ein Gäste-WC. Im Keller finden Sie ausreichend Abstellfläche sowie eine Garage für Ihr Auto. Dieses Einfamilienhaus ist ein absolutes Highlight auf dem Immobilienmarkt und wird Ihnen garantiert viele glückliche Jahre bescheren. Ein paar Renovierungsarbeiten lassen dieses schöne Objekt bald wieder in neuem Glanz erstrahlen. Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin.

Sonstiges:

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Anfragen Ihre vollständigen Kontaktdaten (incl. Anschrift und Telefonnummer) benötigen. Bitte teilen Sie uns diese Daten bei Ihrer Anfrage mit. Vielen Dank!

Lagebeschreibung

Die Hansestadt Warburg liegt im östlichen Teil Nordrhein-Westfalens, im Süden des Kreises Höxter und gehört damit zum südöstlichen Bereich der Region Ostwestfalen-Lippe.
Damit liegt es etwa 27 Kilometer südwestlich des Dreiländerecks Hessen–Niedersachsen–Nordrhein-Westfalen. Die nächstgelegenen Städte sind Kassel (ca. 35 km) und Paderborn (ca. 40 km)
Das Gebiet der Stadt Warburg, insbesondere die Börde, wird überwiegend landwirtschaftlich genutzt. Daneben existieren vor allem in Richtung Eggegebirge noch verhältnismäßig große Waldgebiete. Warburg hat zusammen mit seinen Ortsteilen zurzeit ca. 24.000 Einwohner.
Die Stadt verfügt zudem über umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, Dinge des allgemeinen Bedarfes, wie Ärzte, Banken, Schulen und Kindergärten sowie ein erst vor wenigen Jahren neu errichtetes Klinikum. Ebenso genießen Sie hier ein vielfältiges kulturelles Angebot.
Warburg, bekannt auch für seine historische Altstadt, ist auch verkehrstechnisch sehr gut angebunden. So verfügt die Stadt über einen ICE-Bahnhof und liegt in unmittelbarer Nähe zur Auffahrt der A44.
Der Ortsteil Ossendorf verfügt zudem über ein Lebensmittelgeschäft, eine Bäckerei, ein Hotel mit Restaurant und Bargeldversorgung.

Immobiliendaten

Übersicht

Objekt-ID
H6111
Baujahr
1993
Wohnfläche
ca. 142 m²
Zimmer
6,0
Kaufpreis
229.000  EUR
Käufer-Courtage
2,38 %
inkl. ges. MwSt.
Anzahl Etagen
2
Etage
2

Ausstattung

  • Einfamilienhaus in ruhiger Lage
  • Kaminofen
  • Garage
  • Terrasse
  • Balkon
  • Keller
  • Abstellfläche
  • 2 Bäder + Gäste-WC

Energiepass

Baujahr
1993
Gültig bis
29.10.2030
Ausstellungs­datum
n/a
Primärer Energieträger
Öl
Energieverbrauchs­kennwert
100,90 kWh/(m2a)
Energiewert­klasse
D
Energiepass Typ
VERBRAUCH

Ihr Ansprechpartner

Olaf Glade

Olaf Glade

Nieheimer Straße 2
33034 Brakel

05251 292 2990
[javascript protected email address]

Diese Immobilie anfragen