Immobilien-AnfĂ€nger – 5 nĂŒtzliche Tipps

Jeder, der mit Immobilien Geld verdient hat einmal klein angefangen und musste sich durch die vielen Prozesse und Unterlagen durcharbeiten. Welche Immobilie passt ĂŒberhaupt zur mir, wie viel Eigenkapital besitze ich und wie hoch soll die Miete letztendlich sein?

All das sind Fragen, die sich Immobilien-AnfĂ€nger stellen mĂŒssen und mit denen sie sich frĂŒher oder spĂ€ter auseinandersetzen mĂŒssen. Die S Immobilien GmbH ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um Immobilien geht. Wir haben 5 Tipps fĂŒr frischgebackene Immobilien-AnfĂ€nger fĂŒr Sie herausgearbeitet.

Sparen, sparen, sparen

Ganz wichtig fĂŒr den Anfang ist, dass Sie genĂŒgend Eigenkapital ansparen. Wer ĂŒber ausreichend Eigenkapital verfĂŒgt kann sich auf bessere Konditionen fĂŒr eine Baufinanzierung bei seiner Bank freuen und muss gleichzeitig weniger Zinsen an die Bank zurĂŒckzahlen. Fangen Sie deshalb möglichst frĂŒh mit dem Sparen an, denn hier gilt das Motto: Jeder Cent zĂ€hlt.

Immobilien-AnfĂ€nger – Erstellen Sie eine eigene Strategie

Ohne eine richtige Strategie haben Sie im ImmobiliengeschĂ€ft keine Chance. Schreiben Sie im ersten Schritt die Ziele auf, die Sie mit der Investition erreichen möchten. Im nĂ€chsten Schritt sollten Sie sich dann Gedanken darĂŒber machen, wie Sie Ihre Ziele am besten erreichen können. Erstellen Sie sich einen Finanzierungsplan und berechnen Sie Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben, die Sie mit einer Immobilie haben möchten. Die Rendite sollte am Ende des Jahres natĂŒrlich immer positiv sein.

Passende Immobilie finden

Des Weiteren ist es wichtig, dass Sie eine passende Immobilie finden und mit in die Finanzierung bringen. Hier kommt es ganz auf Ihre Vorlieben und auf Ihr vorhandenes Budget an. Besitzen Sie genĂŒgend Vermögen, um ein Mehrfamilienhaus zu erwerben oder reicht Ihr Geld eher fĂŒr eine Eigentumswohnung? Bei der Suche nach einer passenden Immobilie sollten Sie vor allem als Immobilien-AnfĂ€nger etwas pessimistischer vorgehen. Sobald Sie mit Erfahrungen im ImmobiliengeschĂ€ft gesammelt haben, können Sie sich auch an grĂ¶ĂŸere Projekte trauen.

Neben dem Budget und der Immobilienart kommt es bei der Immobilien-Suche natĂŒrlich auch auf die Lage der Immobilie an. Achten Sie darauf, dass sich genĂŒgend Einkaufsmöglichkeiten und ArbeitsplĂ€tze in der NĂ€he befinden. Eine gute Infrastruktur ist bei der Immobilien-Suche unerlĂ€sslich.

Kaufverhandlungen und Kaufvertrag

Nachdem Sie endlich eine Immobilie gefunden haben, die zu Ihnen passt, geht es in die Kaufverhandlungen. Außerdem muss ein Termin mit Ihrem Notar vereinbart werden, sodass der Kaufvertrag von allen Parteien unterzeichnet werden kann.

Neue Mieter finden

Im letzten Schritt mĂŒssen Sie natĂŒrlich noch einen geeigneten Mieter oder auch mehrere Mieter fĂŒr Ihre Immobilie finden. Lassen Sie sich hier ausreichend Zeit und nehmen Sie Ihre Bewerber genau unter die Lupe.

Sie sind Immobilien-AnfĂ€nger und haben weitere Fragen? Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit zur VerfĂŒgung.

Jetzt Termin vereinbaren.