Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!
Neu
Das neue Exposé 4.0 der<br> S Immobilien GmbH Das neue Exposé 4.0 der
S Immobilien GmbH

Erschlossenes Grundstück

18. August 2018
Erschlossenes Grundstück

Wenn man von einem erschlossenen Grundstück spricht, ist damit gemeint, dass die Versorgung von Wasser und Strom auf dem Grundstück vorhanden ist. Die zweite Grundlage eines erschlossenen Grundstückes ist, das Vorhandensein einer Abwasser – und Fäkalienentsorgung. Außerdem muss ein öffentliches Straßennetz vorliegen, um ein Grundstück als erschlossen zu bezeichnen.

Homestaging

25. November 2018

Beim Homestaging wird das zu verkaufende Objekt professionell hergerichtet. Die Räume werden optimal in Szene gesetzt um die Verkaufschancen zu verbessern. Da beispielsweise quietschende Türen oder dunkle Räume entweder zu Preisreduzierungen oder zum Nichtkauf des Objektes führen, lassen viele Privatpersonen und Makler die Immobilie vorab professionell herrichten. Homestaging ist eine Methode zur Verkaufsförderung.

Den ganzen Lexikon-Eintrag lesen

Grundschulden

24. Oktober 2018
Grundschulden

Unter einer Grundschuld versteht man das dingliche Recht, aus einer Immobilie oder einem Grundstück eine Zahlung zu fordern. Bei der Baufinanzierung stellt die Grundschuld, welche ins Grundbuch eingetragen wird eine Sicherheit dar. Der Kreditgeber hat somit das Verfügungsrecht über das Grundstück bzw. die Immobilie, wenn der Kreditnehmer seiner Zahlungspflicht nicht nachkommt.

Den ganzen Lexikon-Eintrag lesen

Sie verwenden einen veralteten Browser!

Bitte verwenden Sie einen Browser wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft EDGE

Hier klicken zum Download